Lauf geht's!

Trainiere fleißig und werde in nur 6 Monaten zum Halbmarathon-Läufer!

Erfolgreich in 2016

Dieses Jahr ist Dein Jahr! Stelle Dich der Herausforderung und mach mit!

Bleib gesund!

Sei sportlich aktiv und halte Dich dadurch fit und gesund!

Teil des Teams

Lerne nette Leute kennen und teile den Erfolg mit Deinem Team!

Lauf geht's – In 6 Monaten zum Halbmarathon

Lauf Dich gesund! „Lauf geht’s“ bringt Einsteiger, Wiedereinsteiger, Gelegenheitsläufer sowie „Schlank-und-fit-werden-Woller“ in sechs Monaten zum Halbmarathon oder zum 10-km-Lauf. Langsam. Ohne Überforderung. Ohne Leistungsdruck.
Das ganzheitliche Programm kombiniert modernste Trainingsmethodik mit neuester Ernährungslehre. Es geht nicht allein ums Laufen. Das Programm ist speziell abgestimmt auf sportliche (Wieder-)Einsteiger und berücksichtigt, dass sich Dein Herz-Kreislaufsystem und Dein Bindegewebe unterschiedlich schnell an neue Belastungen gewöhnen. Begleitende Mobilisierungs- und Stabilisierungsübungen stärken Bänder und Sehnen. HIIT-Trainingseinheiten ermöglichen effizientes Training in kurzer Zeit. Ein Plus für Berufstätige! Und das spezielle Faszienprogramm verkürzt die Regenerationszeit Deiner Muskeln. Das Programm aktiviert die kompletten Muskelketten. Du läufst aus einer stabilen Mitte. So unterstützt es Dich auch dabei, Rückenschmerzen ade zu sagen.
Begleitende entzündungssenkende Ernährungstipps stärken Dein Immunsystem und kräftigen Dein Bindegewebe. Du wirst auf natürliche Weise abnehmen, ohne zu fasten!
Wissenschaftlicher Leiter des Programms ist der Biologe und Sportwissenschaftler Dr. Wolfgang Feil. Er hat die von ihm ursprünglich für den Leistungssport entwickelte FAST-Formel bei „Lauf-geht’s!“ auf den Gesundheitssport übertragen. Auf die Dr. Feil-Methodik vertrauen über 100 Spitzensportler, darunter der Sportler des Jahres 2015, Jan Frodeno, und der Mountainbike-Weltcupsieger Steffen Thum.
2015 machten sich bei einer vergleichbaren Aktion 436 Teilnehmer im Alter von 16 bis 76 Jahren binnen sechs Monaten fit für den Halbmarathon in München. Der Erfolg: 85 Prozent nahmen am Halbmarathon teil, 13 Prozent am 10-km-Lauf. Die Gewichtsreduktion betrug im Schnitt 3,7 Kilogramm, also insgesamt mehr als 1,6 Tonnen. Besonders: Bei der aufgrund von Ausgangsgewicht und Vorerkrankungen als Risikoteilnehmern eingestuften Gruppe lag der Gewichtsverlust sogar bei durchschnittlich 6,1 Kilogramm, bei einem sogar bei sagenhaften 31 Kilogramm.
In der medizinischen Forschung geht man heute davon aus, dass das Verhältnis von Taillenumfang zur Körpergröße ein maßgeblicher Indikator für das Herzinfarktrisiko ist. Hier wurde eine durchschnittliche Taillenreduktion von 5,6 cm erreicht. Das entspricht zwei Hosenbünden. Das Herzinfarktrisiko der Teilnehmer konnte so signifikant gesenkt werden.
Vor Beginn der Aktion beurteilten alle Teilnehmer ihr persönliches Lebensgefühl auf einer Skala von 0 (= schlecht, ohne Energie) bis 10 (super, voller Energie). Hier steigerte sich das Wohlgefühl der Gesamtgruppe von 5,3 auf 8,4, bei der Risikogruppe sogar um 91 Prozent von 4,5 auf 8,6.
Nach einem Fitnesscheck erhalten die Teilnehmer einen auf den eigenen Leistungsstand angepassten individuellen Trainingsplan. Du trainierst alleine und gemeinsam in wöchentlichen Lauftreffs. Die geschulten Trainer begleiten und motivieren Dich.
Zudem haben alle Neueinsteiger über die gesamten sechs Monate freien Zugang zu unserem Partner-Fitnessstudios. Dort wirst Du von speziell in der FAST-Methodik geschulten Trainern in die Übungen eingeführt.
Während des Programms können sich die Teilnehmer jederzeit mit Fragen an ihre Trainer im Lauftreff und in den Fitnessstudios Bodyfit Heidenheim und Fitness Point Gerstetten sowie an die Forschungsgruppe Dr. Feil wenden.
Am 05.06. steht die Meilensteinkontrolle im Rahmen des Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf auf dem Programm, Ziel und Abschluss ist die erfolgreiche Teilnahme am Halbmarathon oder am 10-km-Lauf am 9. Oktober 2016 in München. Zu beiden Veranstaltungen sind die Teilnehmer schon angemeldet.
Abgerundet wird das Programm mit Expertenvorträgen, Workshops und Seminaren zu den Themen Training, Ausrüstung, Ernährung und Motivation, unter anderem mit Dr. Feil am 15. April im Sparkassen Business Club, mit dem Sportpsychologen Prof. Jan Mayer (u.a. TSG Hoffenheim) am 14. Juni und mit dem zweifachen Mountainbike Weltcupsieger Steffen Thum am 27. September 2016.
Dr. Wolfgang Feil
Jan Mayer  – TSG 1899 Hoffenheim
Steffen Thum
Das Programm ist auf sechs Monate ausgelegt und kostet 49,90 Euro pro Monat. AOK-Mitglieder bezahlen nur 29,90 Euro pro Monat.
Grundsätzlich am einfachsten über die Homepage service.hz-online.de (unter Abo Service auf Abonnement klicken und im Pull Down Menü Lauf Geht's auswählen )anmelden, oder auch im Pressehaus Heidenheim, in allen Servicecentern der AOK Ostwürttemberg, sowie an den Infoveranstaltungen am 10. und 15. März.

Lauf geht's – Nächste Termine

Die letzten Tage vor dem Wettkampf

Dienstag, 19 Uhr
Alle Informationen zum Münchenmarathon
mit Steffen Thum

Der große Tag

Sonntag, 13.30 Uhr
Teilnahme am Münchner Marathon

Lauf geht's – Leistungen im Überblick

Trainingstagebuch

Du erhältst Dein persönliches Trainingstagebuch mit individuellem Trainingsplan

Lauftreff

Wöchentlicher Lauftreff mit Betreuung durch speziell nach der F-AS-T-Methodik geschulten Trainern.

Fitnessstudio

Kostenfreier Zugang zum Bodyfit Heidenheim und Fitness Point Gerstetten in der Aktionszeit für Stabilisationstraining

Starterpaket

Starterpaket mit kieselsäurehaltigem Pflanzenkonzentrat zur Kräftigung des Bindegewebes

Motivation

Du erhältst jeden Monat eine Motivations-E-Mail von Dr. Wolfgang Feil und kostenfreien Zugang zur Forschungsgruppe Dr Feil

Ratgeber

E-Mail-Zugang zur Forschungsgruppe Dr. Wolfgang Feil mit Antwortgarantie (48 Stunden)

Funktionslaufshirt

Zum Trainingsstart erhältst Du ein atmungsaktives Lauf geht's Funktionsshirt

Anmeldegebühr

Anmeldegebühr zur Meilensteinkontrolle am Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf und zum Halbmarathonlauf oder 10-km-Lauf in München am 9. Oktober 2016

Fachwissen

Kostenfreie Teilnahme an allen begleitenden Fachvorträgen zu Training, Ausrüstung, Ernährung und Motivation. Außerdem erhältst Du das neue Feil-Buch: „Lauf Dich gesund” der FG Dr. Feil

Nubuk

Bei NUBUK Sports in Heidenheim erhältst Du während des Aktionszeitraums 10 % Preisnachlass auf Produkte rund um den Laufsport sowie auf ultraSPORTS-Produkte

Zeitung

Im gesamten Zeitraum erhält der Teilnehmer kostenfrei die EZeitung der Heidenheimer Zeitung

Lauf geht's – Aktionen und Angebote

Standard

49.90
/Monat
  • betreutes Lauftraining
  • Teilnahmegebühr Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf
  • Teilnahmegebühr München Marathon
  • diverse Fachvorträge von Profis
  • 10 % bei Nubuk Sports
  • Lauftrikot
  • Trainingsmöglichkeit
    im Bodyfit und Fitness Point

AOK-Mitglieder

29.90
/Monat
  • betreutes Lauftraining
  • Teilnahmegebühr Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf
  • Teilnahmegebühr München Marathon
  • diverse Fachvorträge von Profis
  • 10 % bei Nubuk Sports
  • Lauftrikot
  • Trainingsmöglichkeit
    im Bodyfit und Fitness Point

Anleitung zur Anmeldung

  •  Link öffnen (service.hz-online.de)
  •  Klick auf "Abo-Service"
  •  Klick auf "Abonnement"
  •  "Lauf geht's" aus Liste auswählen
  •  15.4.2016 als Starttermin eintragen
  •  Klick auf "Abschicken"
  •  Einloggen oder neu anmelden

Solltest Du Hilfe bei der Anmeldung benötigen kannst Du Dich gerne mit unserem Ansprechpartner in Verbindung setzen!

Wichtige Informationen

Hier findest du die Teilnahmebedingungen für die Teilnahme am Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf und am Münchenmarathon.

Unsere Kurse für dieses Jahr sind vollständig belegt und bereits in vollem Gange. Wir bitten um Verständnis!

Lauf geht's – Alle Termine im Überblick

Die letzten Tage vor dem Wettkampf

Dienstag, 19 Uhr
Alle Informationen zum Münchenmarathon
mit Steffen Thum

Der große Tag

Sonntag, 13.30 Uhr
Teilnahme am Münchner Marathon

Lauf geht's – Partner

News

Lauf geht's – Neuigkeiten


Wichtig:

Alle Lauf gehts Teilnehmer müssen sich bis 05.09.2016 verbindlich für den 10 KM Lauf oder den Halbmarathon anmelden.

Dazu bitte das PDF ausgefüllt an lauf-gehts-heidenheim@sdz-medien.de, per Fax 07361/594-293 oder per Brief an Frau Julia Jurtschak, Betreff: Lauf geht's Heidenheim, SDZ Druck und Medien, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen senden.

Startgebühr müssen Sie keine mehr bezahlen. Die 6,00 Euro für den Zeit-Chip (so kein eigener vorhanden) ziehen wir ein. So ihr es wollt: das Tshirt auch, sie brauchen es nicht, es ist aber eine schöne Erinnerung und am Tag des Marathons meist schon vergriffen.

Wichtige Informationen für den 9.10.
(Download als PDF)